Fragen und Antworten / FAQ

Unternehmen

Was ist crowdhunter?

www.crowdhunter.com ist Deutschlands größte Plattform für Job-Empfehlungen. Auf unserem Online-Marktplatz treffen sich Empfehler, potenzielle Bewerber, Unternehmen, Headhunter und Personalvermittlungen mit einem einzigen Ziel: der erfolgreichen Vermittlung von Kandidaten auf offene Jobangebote.

Was ist der Vorteil von crowdhunter?

Anders als auf herkömmlichen Jobportalen, versammeln sich auf crowdhunter primär Empfehler und Unternehmen/Personalvermittlungen. Durch die Empfehler gelangen wir indirekt an potenzielle Kandidaten. Diese passiven Kandidaten sind meist nur latent suchend und würden sich selbst nie über Jobportale bewerben. Unternehmen haben somit keinen Zugang zu diesen Talenten. Durch die persönlichen Empfehlungen können wir diese bisher existierende Barriere überbrücken und somit Unternehmen und Personalvermittlungen eine Vielzahl weiterer potentieller Kandidaten liefern.

Wie kann ich einen Job auf www.crowdhunter.com einstellen?

Wir übernehmen das gerne für Sie: Senden Sie einfach per PDF Ihren Job an service@crowdhunter.com - wir kontaktieren Sie dann umgehend, klären die Details mit Ihnen und stellen Ihren Job dann online

Wann wir die Empfehlungsprämie fällig? Wann greift die “Geld-zurück-Garantie”?

Die Zahlung der Empfehlungsprämie wird nur im Erfolgsfall fällig – also erst dann, wenn ein durch crowdhunter vermittelter Kandidat einen Arbeitsvertrag bei ihrem Unternehmen unterschrieben hat. Zudem gewährt crowdhunter eine “Geld-zurück-Garantie”: verlässt der über crowdhunter vermittelte Kandidat Ihr Unternehmen innerhalb von 3 Monaten nach Jobantritt, erhalten Sie 80% der Empfehlungsprämie zurück.

Wer erhält die Empfehlungsprämie?

Ihre bereitgestellte Empfehlungsprämie geht im Falle der erfolgreichen Vermittlung zu 50% an den Vermittler und zu 50% an crowdhunter. Die Zahlungsabwicklung mit dem Empfehler übernehmen wir, d.h. Sie überweisen die gesamte Vermittlungsprovision an crowdhunter.

Was passiert mit Kandidaten, welche sich direkt über crowdhunter bewerben?

Stellen Sie einen Kandidaten ein, der sich direkt über crowdhunter auf Ihre Stelle beworben hat, so wird ebenfalls die vereinbarte Empfehlerprämie fällig.

Wieso ist die auf www.crowdhunter.com angesetzte Prämie niedriger als meine Empfehlungsprämie?

Auf www.crowdhunter.com werden immer nur 50% Ihrer Empfehlungsprämie bei dem jeweiligen Inserat angezeigt. Dies ist der Teil ihrer Empfehlungsprämie, die im Erfolgsfall an den Empfehler ausgezahlt wird. Die restlichen 50% Ihrer Empfehlungsprämie gehen an crowdhunter.

Wer sind die Empfehler

Auf www.crowdhunter.com kann jeder Kandidaten aus seinem persönlichen Netzwerk für Jobs empfehlen.

Wo bewerben sich die Kandidaten?

Die Kandidaten bewerben Sich mit nur ein paar Klicks direkt auf www.crowdhunter.com. Je nach dem von Ihnen gewählten Paket werden diese Kandidaten direkt oder nach einem Kandidaten-Screening an Sie weitergeleitet.


Empfehler

Was ist crowdhunter?

www.crowdhunter.com ist Deutschlands größte Plattform für Job-Empfehlungen. Auf unserem Online-Marktplatz treffen sich Empfehler, potenzielle Bewerber, Unternehmen, Headhunter und Personalvermittlungen mit einem einzigen Ziel: der erfolgreichen Vermittlung von Kandidaten auf offene Jobangebote.

Was kann ich auf crowdhunter machen?

Auf www.crowdhunter.com kannst du Personen aus deinem persönlichen Netzwerk für Jobs empfehlen. Wird Dein empfohlener Kandidat daraufhin eingestellt, erhältst Du dafür eine Geldprämie.

Wie kann ich empfehlen?

Das Empfehlen auf crowdhunter ist super einfach und geht innerhalb von wenigen Sekunden. Du hast 2 Möglichkeiten. Wenn du eine konkrete Person kennst, die für eine Stelle in Frage kommt, kannst du sie direkt als Kandidaten empfehlen. Du sendest uns einfach ihr XING/LinkedIn/Facebook Profil und wir sprechen den Kandidaten daraufhin an. Alternativ kannst Du einen Job empfehlen an jemanden, von dem Du meinst, dass er daran ein Interesse haben könnte. Du schickst ihm über unsere Plattform direkt eine E-Mail. Ganz wichtig: Im Anschluss an jede Empfehlung, egal welche Variante du wählst, hast du die Möglichkeit den Job in deinem sozialen Netzwerk via Xing, Facebook oder Twitter zu teilen. Nutze diese Option, um die Chance auf eine erfolgreiche Vermittlung zu erhöhen. Wer weiß, wer aus deinem persönlichen Netzwerk gerade auf Jobsuche ist.

Wie werde ich über den Status meiner Empfehlung informiert?

Zunächst erhältst du eine Bestätigung per E-Mail nach jeder Empfehlung. Über den konkreten Status deiner Empfehlung können wir dir leider nicht in Echtzeit ein Update geben. Wir übergeben den Kandidaten nach Einwilligung an das jeweilige Unternehmen. Ab diesem Zeitpunkt haben wir keine Informationen mehr über den Status des Kandidaten. Wir erhalten erst wieder bei Absage bzw. Einstellung eine Information des Unternehmens. Bei einer erfolgreichen Einstellung informieren wir dich somit unverzüglich. Über eine Absage des Kandidaten bzw. des Unternehmens dürfen wir dich aus datenschutzrechtlichen Gründen leider nicht informieren.

Wie kann ich meine Chancen auf eine erfolgreiche Empfehlung erhöhen?

Du kannst auf zweierlei Wege die Chance auf eine erfolgreiche Empfehlung beeinflussen. Zu allererst solltest Du sicherstellen, dass Dein Kandidat die entsprechenden Anforderungen erfüllt. Eine Empfehlung eines Kandidaten, der nicht auf die Stelle passt macht nämlich keinerlei Sinn, da er direkt im Anschluss an die Aktion aussortiert wird. Wenn Dein Kandidat passt, kannst Du ihn auf ähnliche Stellen empfehlen bzw. mehrere Personen auf die gleiche Stelle oder beides.

Wann erhalte ich die Empfehlerprämie?

Sobald Dein empfohlener Kandidat seinen Arbeitsvertrag unterschrieben hat, erhalten wir von dem Unternehmen die Empfehlungsprämie. Zu diesem Zeitpunkt erhältst Du von uns 20% der ausgeschriebenen Empfehlerprämie. 3 Monate nach Arbeitsbeginn (nicht Vertragsunterschrift), erhältst Du dann die restlichen 80% Deiner Prämie.

Muss ich eine Rechnung für meine Empfehlerprämie stellen?

Nein! Wir lassen Dir für den jeweiligen Betrag eine Gutschrift zukommen. Du musst uns nach einer erfolgreichen Empfehlung deine Bankdaten zur Verfügung stellen, sodass wir Dir den Betrag zukommen lassen können.

Muss ich den Erhalt einer Empfehlerprämie bei meinem aktuellen Arbeitgeber als Nebenbeschäftigung melden?

Das hängt davon ab ob Du nur gelegentlich als „crowdhunter“ auf unserer Plattform empfiehlst. In diesem Fall musst Du deinen Arbeitgeber nicht darüber informieren. Das ändert sich jedoch sobald Du das Ganze nebenberuflich oder gewerblich ausübst. In diesem Fall macht es ggfs. Sinn ein Gewerbe in Betracht zu ziehen. Ab einem Umsatz von 17.500 Euro/Jahr greift zudem die Kleinunternehmerregelung gemäß §19 Abs. 1 UStG. nicht mehr und Du musst eine Umsatzsteuer auf die Empfehlerprämie abführen.

Muss ich die Empfehlerprämie als Einkünfte in meiner Steuererklärung deklarieren?

Nach §22 Nr. 3 EStG. sind unsere Empfehlerprämien „Einkünfte aus Leistungen“ und damit steuerpflichtig.


Kandidaten

Was ist crowdhunter?

www.crowdhunter.com ist Deutschlands größte Plattform für Job-Empfehlungen. Auf unserem Online-Marktplatz treffen sich Empfehler, potenzielle Bewerber, Unternehmen, Headhunter und Personalvermittlungen mit einem einzigen Ziel: der erfolgreichen Vermittlung von Kandidaten auf offene Jobangebote.

Was passiert, wenn ich empfohlen wurde?

Wenn Du über crowdhunter empfohlen wurdest, hast Du mehrere Möglichkeiten. Zunächst musst Du entscheiden, ob der empfohlene Job für Dich interessant ist. Wenn dem so ist, dann kannst Du Dich für die Stelle über crowdhunter bewerben. Achte hier darauf, dass Du die Bewerbung ausschließlich über den Link in deiner Empfehlung durchführst. Andernfalls können wir Deinen Empfehler nicht zuordnen und ihm bei einer Einstellung keine Prämie zahlen. Wenn Du kein Interesse an der Stelle hast, dann kannst Du statt Dich zu bewerben, die Stelle weiter empfehlen und somit deine Chance auf eine Empfehlerprämie erhöhen.

Wie läuft der Prozess meiner Bewerbung ab?

Sobald Du Dich auf crowdhunter für einen empfohlenen Job beworben hast und uns Deine Unterlagen zugeschickt hast, leiten wir Deine Bewerbung an das Unternehmen weiter. Das Unternehmen wird sich dann daraufhin bei dir melden.

Bekomme ich auch eine Prämie als Bewerber?

Nein, als Kandidat steht Dir leider keine Prämie zu. Es spricht jedoch nichts dagegen, dass Du dich privat mit Deinem Empfehler abstimmst oder Dich bei Interesse an einem Job kurzum Empfehlen lässt von einem Freund. Das Ziel ist die Bewerbung auf die offenen Stellen!