Stellenbeschreibung

Universitär. Modern. Mittendrin. Dafür steht die Universitätsmedizin Mannheim (UMM). Mit der Medizinischen Fakultät Mannheim der traditionsreichen Universität Heidelberg und dem Universitätsklinikum Mannheim vereinen wir zwei starke Partner.

Als Krankenhaus der Maximalversorgung bieten  wir jährlich rund 70.000 stationär aufgenommenen Patienten ein breites Spektrum modernster Diagnostik und Therapieverfahren. Als universitäres Haus spielt die Wissenschaft für uns eine entscheidende Rolle: Mehr als 4.500 Mitarbeiter engagieren sich gleichermaßen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre.


Die Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg sucht für ihr Sektion Interdisziplinäre Thorakale Onkologie  (Leiter: Dr. Gerald Schmid-Bindert; Klinikdirektor: Herr Prof. Dr. S. Post) in 60% Teilzeit ab dem 1. Mai 2014, zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren eine/n

Arzt/Ärztin Innere Medizin oder Allgemeinmedizin


Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für Ärztinnen und Ärzte an Universitätskliniken (TV-Ärzte).


Das Aufgabengebiet umfasst:

  • die interdisziplinäre Versorgung von Malignompatienten (vorwiegend thorakaler Tumoren: Lungenkarzinom, Pleuramesotheliom etc.) in enger Zusammenarbeit mit der Sektion Thoraxchirurgie und Pneumologie
  • Betreuung der stationären und ambulanten Patienten, Applikation medizinisch-onkologischer Therapien


Sie verfügen über:

  • Interesse und Freude an der klinischen Tätigkeit im Gesamtbereich der medizinischen Onkologie und Pneumologie, idealerweise mit vorhandener Berufserfahrung
  • Promotion (wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung)


Wir bieten:

  • Ein Netzwerk aus modernster Diagnostik und Tumortherapie (Endoskopie, Radiologie, Pathologie, Molekularbiologie) mit hervorragenden Möglichkeiten des interdisziplinären Austausches und der fachgebietsüberschreitenden Patientenversorgung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. im Fachgebiet Pneumologie (3 Jahre), Chirurgie, Radiotherapie, Allgemeinmedizin, internistische Onkologie
  • Bei Interesse Promotion im Rahmen von klinischen und                                      wissenschaftlichen Projekten
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Wir stehen für Chancengleichheit.


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.


300 € Prämie

Infos zum Unternehmen

Klinikum Mannheim GmbH, Universitätsklinikum
Klinikum Mannheim GmbH, Universitätsklinikum

  

http://www.umm.de/‎