Stellenbeschreibung

Coordinator Strategic & Legal Energy & Portfolio Management (m/w)( Stellenangebotsnummer:  FAC0000116)


Beschreibung

Opel ist einer der technologisch führenden und traditionsreichsten Automobilhersteller in Europa. Unser Unternehmen steht für Innovationen und ist geprägt durch unsere Leidenschaft für Autos. Lassen Sie sich begeistern von der Vielfältigkeit der Einsatzmöglichkeiten, der Zusammenarbeit in internationalen Teams und den Chancen, die wir Ihnen für Ihre berufliche Entwicklung bieten.

Ihre Abteilung


Der Bereich Energy & Utility Service Group ist europaweit verantwortlich für den kostenoptimierten Energieeinkauf aller Energiemedien, die Kontrolle und Optimierung des Energieverbrauchs, die Energieversorgung aus 2 Opelkraftwerken in Deutschland und Unterstützung von Projekten zur Implementierung erneuerbarer Energien.

Ihre Aufgaben


Die Aufgabe besteht aus mehreren Verantwortungsbereichen

Entwickeln/Anpassen der Opel/Vauxhall Energiestrategie unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte, den gesetzlichen Voraussetzungen und der GM Nachhaltigkeitsstrategie


- Analyse der relevanten Gesetze und deren Änderungen in Deutschland im Energiebereich inklusive EEG, KWK, etc.
- Ermittlung der Auswirkungen auf den Energiebereich von Opel
- Entwicklungen von Strategien zur kommerziellen Optimierung der gesetzlichen Änderungen im Kraftwerks-, Einkaufs- und Energieverbrauchsbereichs, sowie im Bereich erneuerbare Energien
- Unterstützung der Lobbyarbeit zur Einflussnahme auf neue Gesetzgebung

Koordination der Einführung des Energiemanagementsystems nach DIN ISO 50001 und weiterer Betreuung der kontinuierlichen Zertifizierung in Deutschland


- Sicherstellung der Zertifizierung nach ISO 50001der Adam Opel AG
- Überwachung der Re-Zertifizierung der deutschen Produktionsstandorte und  Produktionsbereiche mit Unterstützung der Bereichsorganisationen
- Koordination der Einführung der Zertifizierung in den administrativen Bereichen und Testbereichen in Deutschland
- Nach erfolgreicher Einführung Überwachung der kontinuierlichen Re-Zertifizierung

Überwachung Portfoliomanagement der Opel-Kraftwerke

Qualifikationen



- Studium des Energiemanagements, der Energietechnik,  des Umweltmanagements oder verwandter Bereiche
- Sehr gute Kenntnisse der relevanten Energiegesetze
- Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
- Erfahrungen mit der Einführung von DIN ISO 50001,  Energie-Management-System
- Durchsetzungsvermögen, Konfliktmanagement und Verhandlungsgeschick
- Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
- Präsentationserfahrung auch vor höherem Management
- Gute MS Office-Kenntnisse
- Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

1.000 € Prämie

Infos zum Unternehmen

Opel
Opel

Die Firmengeschichte der Adam Opel AG gleicht einem spannenden Roman, den man nicht besser erfinden könnte. Unternehmerischer Mut, große Erfolge und auch Rückschläge begleiteten das Unternehmen von der Frühzeit der Industrialisierung in Deutschland bis heute. „Wir leben Autos.“ ist der lebendige Ausdruck der langjährigen Markenwerte von Opel. Mit Begeisterung und Kompetenz entwickeln, bauen und verkaufen wir innovative Fahrzeuge. Autos sind unsere Leidenschaft, die alle Mitarbeiter bei uns teilen. Opel ist ein Arbeitgeber mit vielen Möglichkeiten, die es uns leicht machen, unsere Leidenschaft für Opel täglich aufs Neue zu leben. Dafür werden wir als Arbeitgeber regelmäßig ausgezeichnet.

www.opel.de