Stellenbeschreibung

Ihre Aufgabe:

Sie sind für die Aufbereitung, Analyse und Selektion großer Datenbestände aus dem Vertriebs- und Marketingumfeld der Mediengruppe Madsack zuständig. Neben dem Umgang mit Datenbanken mit großem Datenvolumen (Big Data) und der Modellierung sowie Optimierung des Datawarehouses sind Sie für die Implementierung von neuen Kennzahlensystemen und Strukturen für das Reporting verantwortlich. Die Optimierung und das Re-Design von bestehenden Reportinglösungen, das Erstellen von Marketingstatistiken sowie Datenbankselektionen, -erweiterungen und -änderungen gehören ebenfalls zu Ihrem Tätigkeitsbereich.

Ihr Profil:

• Abgeschlossenes (Wirtschafts-)Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung

• mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von DWH-Umgebungen

• sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken sowie in Vertriebs- und Controllingprozessen

• Erfahrungen im Bereich Datenanalyse und multivariante Statistik

• breites statistisches Grundwissen, herausragende analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Selbststeuerung und Qualitätsbewusstsein.

Wenn Sie darüber hinaus über eine selbstständige und systematische Arbeitsweise, Kreativität sowie eine hohe Sozialkompetenz verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


750 € Prämie

Infos zum Unternehmen

Mediengruppe Madsack
Mediengruppe Madsack

Die Mediengruppe Madsack steht für Innovationen und vielfältige Aktivitäten in allen Medienmärkten. Kerngeschäft sind gedruckte und digitale Informationsangebote mit Schwerpunkt auf regional-lokalen Themen. Zum Unternehmensverbund mit seinen rund 4.500 Mitarbeitern gehören heute unter anderem 18 regionale Tageszeitungen und mehr als 30 Anzeigenblätter in neun Bundesländern.