Stellenbeschreibung

Alles eine Frage der (Informations-)Technik: In einem weltweit vernetzten Unternehmen wie LANXESS nehmen Wirtschaftsinformatiker eine Schlüsselposition ein. IT-Experten planen, entwickeln und programmieren unsere hochmodernen Informationstechnologien rund um den Globus. Im dualen Studiengang Wirtschaftsinformatik erwirbst du das Handwerkszeug und die Kompetenz, globale Geschäftsprozesse sowie unsere komplexen Produktionsanlagen mit zu steuern, zu errichten und zu betreuen.


Ihr Spielraum

Während der Fachinformatiker-Ausbildung werden alle wichtigen IT-Stationen bei LANXESS durchlaufen, wie beispielsweise Controlling, Software-Engineering und Beratung. Zum Experten für betriebliche Informationssysteme, Datenbanken, Systemanalyse, Projektmanagement, Betriebswirtschaft sowie für Methoden der Software-Entwicklung entwickelst du dich im berufsbegleitenden Studium Wirtschaftsinformatik. Mit intensiven Sprachtrainings in Englisch bereiten wir unsere angehenden IT-Fachkräfte auf den Einsatz in internationalen Teams vor – mit dem Ziel, unsere IT-gestützte Vernetzung weltweit zu unterstützen und zu verbessern.


Ihr Know-how 

  • Fachhochschulreife, Allgemeine Hochschulreife
  • Überdurchschnittliche Kenntnisse in Mathematik und Informatik
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit zur fachübergreifenden Teamarbeit
  • Hohe Belastbarkeit und Eigeninitiative

Ausbildungsstart ist August 2014


500 € Prämie

Infos zum Unternehmen

LANXESS AG
LANXESS AG

LANXESS ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2013 einen Umsatz von 8,3 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 17.300 Mitarbeiter in 31 Ländern beschäftigt. Das Unternehmen ist derzeit an 52 Produktionsstandorten weltweit präsent. 

http://www.lanxess.de/