Stellenbeschreibung

Fachklinik für onkologische Nachsorge, Psychosomatik und Innere Medizin, Psychoonkologische Behandlung, Stimmheilbehandlung, Gesundheitstraining, Gestaltungstherapie, Körpertherapie, 
Angst-, Depressions- und Krankheitsbewältigung.

Belegung durch Renten- und Krankenversicherung, AHB-Klinik, Pflegesatz nach §111 SGB V, beihilfefähig.

Die Klinik Alpenland erfüllt die Anforderungen an ein einrichtungsinternes Qualitätsmanagement nach § 20 Abs. 2a SGB IX und ist nach dem von der Bundesarbeitsgemeinschaft anerkannten Qualitätsmanagementsystem QMS-Reha zertifiziert. 

Die Klinik Alpenland nimmt am externen Qualitätssicherungsprogramm der Deutschen Rentenversicherung teil.


Facharzt (m/w) für Innere Medizin mit onkologischer Ausbildung

Wünschenswert ist auch Erfahrung in der Gastroenterologie sowie Sozialmedizin.

Sie erwartet ein kollegiales Team aus erfahrenen Fachärzten und Therapeuten ohne hierarchische Strukturen. Wir bieten eine interessante, vielseitige Tätigkeit, gutes Arbeitsklima sowie einen hohen Freizeitwert der Umgebung.

Die Klinik Alpenland liegt in einer der landschaftlich schönsten Gegenden Bayerns, an der Grenze zu Österreich und nur 15 Autominuten von Salzburg entfernt. Alle weiterführenden Schulen sind vor Ort. Die Vergütung erfolgt nach freier Vereinbarung.

2.500 € Prämie

Infos zum Unternehmen

Klinik Alpenland
Klinik Alpenland

  

http://www.klinik-alpenland.de/‎