Stellenbeschreibung

Innerhalb der FUNKE Mediengruppe umfasst der Bereich FUNKE Zeitschriften mehrere Verlage und Serviceunternehmen, u.a. Gong Verlag, FUNKE-Women Group, Deutscher Rätselverlag, VGB, FUNKE Zeitschriften Marketing, FUNKE Zeitschriften Service und MZV direkt. Unser Zeitschriftenportfolio umfasst Programmzeitschriften, Frauenmagazine, zahlreiche Special Interest Titel sowie diverse Sonderpublikationen.

Die FUNKE-Women Group GmbH ist Herausgeberin der wöchentlich erscheinenden Frauenzeitschriften „Echo der Frau“, „Neue Welt“, „Das Goldene Blatt“, „Frau im Spiegel“, „frau aktuell“ und „die aktuelle“. Mit unserer Neuentwicklung "Herzstück", einem Titel aus dem Segment der Mindstyle-Magazine, gehen wir jetzt in Serie.

Zur Untersützung unserer Redaktion "Neue Welt" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n:

Grafiker/in

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständiges Layouten in Teilbereichen der Zeitschriften
  • Mitarbeit an visueller Konzeption und Gestaltung der Magazine
  • Scannen von Bilddaten für Layoutzwecke
  • Elektronische Bildbearbeitung
  • Zusammenarbeit mit Redaktion und Bildredaktion

Ihr Profil:

  • Ausbildung bzw. Berufserfahrung als Mediengestalter/in oder Grafiker/in, idealerweise mit Erfahrung im Zeitschriften-Layout
  • Sehr gute PC-Kenntnisse, routinierter Umgang mit den gängigen Software-Programmen, insbesondere mit Photoshop, InDesign, idealerweise Kenntnisse im Redaktionssystem K4
  • Gefühl für Typografie und Fotografie
  • Ausgeprägtes, fachliches Know-how und gutes Auge für die zielgruppengerechte optische Umsetzung der Themen aus den Bereichen Service, Aktuelles/People
  • Kreatives, selbstständiges und gründliches Arbeiten, auch unter Termindruck
  • Lernbereitschaft, Teamgeist, Flexibilität

500 € Prämie

Infos zum Unternehmen

Funke Mediengruppe
Funke Mediengruppe

Die FUNKE MEDIENGRUPPE ist auf dem Weg, das beste nationale Medienhaus in Deutschland zu werden. Der Fokus liegt dabei klar auf zwei Geschäftsbereichen: Regionalmedien,  sowie Frauen- und Programmzeitschriften.

Im Mittelpunkt allen Handelns stehen dabei unsere Leser, User und Hörer. Ihre Erwartungen jeden Tag zu erfüllen – und regelmäßig auch zu übertreffen – das ist unser Ansporn. Daran arbeiten bei FUNKE jeden Tag tausende Mitarbeiter. Sie sind an Standorten über ganz Deutschland verteilt – und doch vereint in dem Versprechen, Bestleistungen zu liefern.

Dabei ist die Bezeichnung "Bestes nationales Medienunternehmen" für uns kein Selbstzweck, sondern Selbstverständnis und Anspruch zugleich:

  • Medienhaus, weil FUNKE nicht nur in Print oder Digital denkt, sondern unserer besten Überzeugung nach qualitativer, serviceorientierter und unterhaltender Journalismus nur funktioniert – und zukünftig funktionieren wird –, wenn beide Bereiche intelligent miteinander verzahnt werden.
  • National heißt für uns, unsere lokalen und regionalen Stärken in einem deutschlandweit aufgestellten Medienhaus zu bündeln und mit gemeinsamer Kraft weiter zu entwickeln.
  • Bestes, weil wir Spaß am Wettbewerb und Lust auf Spitzenleistungen haben. Die FUNKE MEDIENGRUPPE entfaltet mit der Vielfalt ihrer Medien und Kreativität ihrer Mitarbeiter eine Kraft, die es dem Unternehmen ermöglicht, sich auch in einer sich rasant wandelnden Medienwelt an der Spitze zu behaupten.

Unsere Journalisten und anderen "Medienmacher" bei FUNKE sind eine in dieser Vielfalt der Fähigkeiten einzigartige Quelle an Kraft, Ideen, Kreativität und Inspiration. Die Vielfalt der Standorte, der Produkte und der Köpfe der FUNKE MEDIENGRUPPE macht es uns möglich, für unsere Leser, User und Hörer einzigartige Produkte zu schaffen.