Stellenbeschreibung

Stellenprofil

Das Allianz Inhouse Consulting schafft als Strategie- und Managementberatung durch hohe Beratungskompetenz einen sichtbaren Mehrwert für die internen Kunden. Wir verstehen uns als interner Dienstleister für anspruchsvolle Problemstellungen und orientieren uns in Leistung und Qualität am externen Wettbewerb.

Aufgaben

Wir suchen für das Allianz Inhouse Consulting baldmöglichst eine/n (Junior) Consultant (m/w).

Als (Junior) Consultant sind Sie vollwertiges Teammitglied auf den Projekten. Sie lernen in unserer Organisation unterschiedliche Persönlichkeiten, Branchen und Unternehmensbereiche kennen und sammeln Erfahrungen mit verschiedenartigen Aufgaben der Beratungsarbeit. Von Anfang an bearbeiten Sie eigenverantwortlich eine Teilaufgabe und beweisen sich in aktuellen anspruchsvollen Projekten.

Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen

  • Herausragendes Leistungsbild in der akademischen Ausbildung
  • Minimum: Diplom- oder Masterabschluss, Doppelqualifikation (MBA oder Promotion) von Vorteil
  • Führungspotenzial und Managementkompetenz
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Problemlösungskompetenz
  • Erste Erfahrung in der Beratungsbranche sowie Kenntnisse der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse zwingend erforderlich
  • Internationale Erfahrung
  • Nachgewiesenes gesellschaftliches, politisches oder soziales Engagement
  • Darüber hinaus sind Sie kommunikativ, flexibel und selbstbewusst und verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative und Selbständigkeit.

750 € Prämie

Infos zum Unternehmen

Allianz
Allianz

Die Allianz bietet über 83 Millionen Kunden in mehr als 70 Ländern ein breites Spektrum an Versicherungs- und Vermögensverwaltungsprodukten und -dienstleistungen.

Versicherungsgeschäft

Für unsere Privat- und Firmenkunden halten wir eine große Auswahl von Schaden- und Unfall- sowie Lebens- und Krankenversicherungsprodukten bereit. Wir sind der weltweit führende Anbieter in der Schaden- und Unfallversicherung und zählen zu den Top 5 im Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft.

Die meisten Versicherungsmärkte werden über örtliche Allianz Gesellschaften bedient, während ausgewählte Geschäftsbereiche global agieren, wie etwa Global Corporate Customers, Kreditversicherung, Assistance-Leistungen, Worldwide Care, Global Automotive und Rückversicherung.

Asset Management

Zum 31. Dezember 2013 verwalteten wir Vermögenswerte in Höhe von rund 1.770 Milliarden Euro. Damit gehören wir zu den größten Vermögensverwaltern weltweit, die Kundengelder mit der Hilfe von aktiven Anlagestrategien verwalten.

Seit dem 1. Januar 2012 ist unser Vermögensverwaltungsgeschäft auf zwei Anlageverwalter aufgeteilt: PIMCO und Allianz Global Investors (AllianzGI). Beide Einheiten operieren unter dem Dach der Allianz Asset Management (AAM). Unser Ziel ist es, unsere Produkte, Lösungen und unseren Vertrieb noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden abzustimmen – und damit beide Marken weiter zu stärken.

Besonders stark ist unsere Präsenz in den USA, in Deutschland, Frankreich, Italien, in Großbritannien und in der Region Asien-Pazifik. Zum 31. Dezember 2013 belief sich das für Dritte verwaltete Vermögen auf 1.361 Milliarden Euro. Davon belief sich der Anteil des Vermögens, das wir für institutionelle Kunden bzw. Privatkunden verwalten, auf 63% bzw. 37%.