Stellenbeschreibung

Projektmanager (m/w) in der Mineralölverarbeitung


Kurzbeschreibung der Stelle

Die BP Europa SE - BP Lingen sucht für den Bereich "Technologie / Process Safety/ Projekte" für die Abteilung "Projektmanagement" ab sofort eine/n Projektmanager (m/w).

Die BP-Raffinerie in Lingen produziert im Wesentlichen Ottokraftstoffe, Dieselkraftstoffe, Kerosin, leichtes Heizöl und Chemieprodukte für regionale Verbraucher und Kunden in Deutschland und den benachbarten Niederlanden und beschäftigt rund 700 Mitarbeiter/innen. Zudem stehen rund 75 Ausbildungsplätze zur Verfügung.

Die Abteilung Projektmanagement ist verantwortlich für die effiziente und wirtschaftliche Abwicklung von Projekten mit höherem Projektmanagementbedarf in der Raffinerie Lingen und verantwortet die Umsetzung der entwickelten Projektabwicklungsstrategie, - standards und -prozesse. Dies gilt in allen Projektphasen von der Konzeptionierung der Projektidee bis zur Umsetzung und Inbetriebnahme. Die Einhaltung von Kostenzielen, Terminen, Qualität und Sicherheit bilden dafür Grundvoraussetzungen.


Aufgabenbereich der Stelle

  • Verantwortliche Umsetzung von technischen Projekten in den Anlagen der BP Lingen von der Konzeption bis zur Inbetriebnahme.
  • Verantwortung für die Umsetzung der Projektziele wie Budget, Zeit, Qualität und Sicherheit (HSSE).
  • Verantwortung für das Schnittstellenmanagement aller Gewerke am Projekt.
  • Abgleich der BP Lingen-internen Prozesse mit den Prozessen des Ingenieurkontraktors und fortwährende Verbesserung dieser Abstimmung (insbesondere Turnaround-Integration).
  • Planung von Budgets und Kostenverläufen in den unterschiedlichen Standortbudgets.
  • Aufbau und Steuerung des Projektteams aus internen und externen Ressourcen sowie Sicherstellung der Zusammenarbeit zwischen dem BP Lingen-Team und Engineering-Kontraktoren und/oder anderen Dritten.
  • Kommunikation und Delegieren von Projektaufgaben und fortwährendes Monitoring.
  • Umsetzung des Capital Value Prozesses und dessen Integration in sämtliche Projektphasen und/oder Maßnahmen.
  • Identifikation und Management von Projektrisiken und Abstraktion in das Standort-Risiko-Portfolio der BP Lingen.
  • Unterstützung des Vergabeprozesses und Erstellung der Vergabe-Empfehlungen zur Genehmigung/Vorlage an die Geschäftsführung in Zusammenarbeit mit dem Einkauf.

Erforderliche Ausbildung
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Uni), idealerweise der Ingenieurwissenschaften (z.B. Chemie-Verfahrenstechnik, Maschinenbau).

Erforderliche Erfahrung & Kompetenzen
  • Berufserfahrung als Projektleiter/in, idealerweise für Projekte mit Budgets größer 2 Mio. €
  • Gesamtkosten im Rahmen eines Stage Gate Prozesses.
  • Idealerweise zertifizierter Projektmanager (z.B. gem. IPMA Level A oder B oder PMI Level PMP).
  • Kenntnis sämtlicher Projekt-Kennzahlen und der Wertung und Umsetzung von Projekt Services
  • Werkzeugen wie Terminplanung, Fortschrittsmessungen, Kostenschätzungen und Projekt Controlling.
  • Grundverständnis von Projekt-Benchmarking.
  • Kenntnisse der Raffinerietechnik.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wünschenswerte Kompetenzen & Qualifikationen
  • Mit ihren ausgeprägten Führungsfähigkeiten wissen Sie ihr Projektteam zu motivieren und zu führen.
  • Durch ihr strukturiertes und analytisches Denkvermögen scheuen Sie auch komplexe Projekte nicht.
  • Mit ihrer Einsatzbereitschaft sind Sie auch den arbeitsintensiven Phasen der Projekte gewachsen.

1.000 € Prämie

Infos zum Unternehmen

BP
BP

Unsere Tätigkeit umfasst die Exploration, Produktion und Verarbeitung sowie den Handel und Vertrieb von Energie. In diesen Bereichen sind wir weltweit aktiv. Mit ringsherum 80.000 Mitarbeitern/innen agiert BP in über 80 verschiedenen Ländern auf sechs verschiedenen Kontinenten. Jeden Tag beliefern wir Millionen von Kunden auf der ganzen Welt. Dabei sind wir ständig auf der Suche nach talentierten, engagierten und ehrgeizigen Mitarbeitern, die uns helfen, die Energiewelt der Zukunft zu gestalten.