Stellenbeschreibung

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst Juli 2014 befristet bis zum 30. April 2015 in Teilzeit 50 %, derzeit 19,25 Wochenstunden, für das ARD-Hauptstadtstudio in Berlin 

eine/einen Sachbearbeiter (m/w) mit besonderen Aufgaben/ Steuerung Dienstleister Gebäudetechnik

Das ARD-Hauptstadtstudio, eine Gemeinschaftseinrichtung der ARD, bietet 41 Hörfunk- und 29 Fernsehkorrespondenten der neun ARD-Anstalten einen Arbeitsplatz für ihre tägliche politische Berichterstattung aus der Hauptstadt. Rund 90 Kolleginnen und Kollegen in Technik, Kommunikation und Verwaltung stellen den Betrieb sicher. Im ARD-Hauptstadtstudio ist der Leiter Fernsehbetrieb für alle Fragen der Versorgungstechnik zuständig. Die Technik selbst wird im Wesentlichen von einem externen Dienstleister betrieben.

Ihre Aufgaben:

- Steuerung des Dienstleisters Versorgungstechnik, insbesondere Prüfung der durchgeführten Leistungen auf technische und vertragliche Konformität

- Einholung und technische Bewertung von Angeboten für Instandsetzungen und Ersatzinvestitionen im Bereich Versorgungstechnik, teilweise im Rahmen von Vergabeverfahren nach VOL/A

- Planung, Koordination und Durchführung von Projekten im Bereich Versorgungstechnik einschließlich Verfassen von Leistungsverzeichnissen

- Koordination und Überwachung von Arbeiten in der Versorgungstechnik im Haus

- Gewährleistungsverfolgung


Wir erwarten von Ihnen:

- abgeschlossenes Hochschulstudium - vorzugsweise mit Zusatzqualifikation im Bereich FM-Dienstleitungssteuerung

- langjährige einschlägige Berufserfahrung

- gute Kenntnisse der ARD und ihrer Strukturen

- Verständnis für die besonderen Belange des Sendebetriebs

- selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie eine hohe Serviceorientierung gepaart mit analytischem Denkvermögen

- Engagement, Durchsetzungsvermögen und Entscheidungsfreude

- Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie verbindliches Auftreten

- Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitgestaltung sowie Wochenend- und Feiertagsarbeit im Rahmen der geltenden tariflichen Bestimmungen




750 € Prämie

Infos zum Unternehmen

rbb
rbb

Der rbb ist einer der größten Medienarbeitgeber in Berlin-Brandenburg. Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Anforderungen von Beruf und Familie u. a. mit flexiblen Teilzeitmodellen zu vereinbaren. Zudem möchten wir die kulturelle Vielfalt im rbb fördern und begrüßen daher Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Bei gleicher Qualifikation und entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber sowie ihnen Gleichgestellte bevorzugt berücksichtigt.