Stellenbeschreibung

Beschreibung

  • Abschluss von Geschäften bei komplexen, strategischen, nationalen oder internationalen Kunden im Bereich Handel
  • Vermarktung des Lösungsportfolios für den deutschen Einzelhandel mit dem Schwerpunkt Anwendungen (POS / Filiale / SAP Retail / Business Analytics)
  • Aktiver Aufbau und Weiterentwicklung von strategischen Kundenbeziehungen
  • Beratung der Kunden, Erkennen von komplexen Kundenbedürfnissen und Entwickeln geeigneter Konzepte und Vertriebsstrategien für alle qualifizierten Verkaufsprojekte
  • Einwirken auf Entscheidungsträger, Beeinflusser und Interessengruppen für den Abschluss von Verträgen sowie Entwicklung und Umsetzung von komplexen Vertriebskonzepten und Ausschreibungen
  • Koordination und fachliche Steuerung von Teams in komplexen Projekten und Sonderlösungen
  • Kontinuierliche Informationsgewinnung über Wettbewerbsaktivitäten und Marktentwicklungen im Bereich Retail Applications sowie die Einbeziehung dieser Kenntnisse in die Überlegungen für das eigene Geschäft
  • Ständige Aktualisierung eines hohen Wissensstandes über Produkte, Lösungen, Dienstleistungen
  • Sachgemäße Anwendung der im Unternehmen vorgegebenen Tools und Prozesse für die Bearbeitung der Verkaufsprojekte
  • Forecasting und Pipelinemanagement
Ausbildung

Fachspezifisches Hochschulstudium im Bereich Wirtschaft und/oder IT oder äquivalente Ausbildung mit hochschuläquivalenter Zusatzausbildung in Verbindung mit einer erweiterten fachspezifischen Zusatzqualifikation

Erforderliche Sprache(n)

Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Voraussetzungen
  • Umfassende Kenntnisse in POS / Store Prozessen, Warenwirtschaft, SAP Retail und Business Analytics
  • 3-5 Jahre Erfahrung im Retail Applikations-Vertrieb
  • Selbstständiges Arbeiten und sehr ausgeprägte Entscheidungsfähigkeit
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Verhandlungssicherheit
  • Ergebnisorientiert
  • Analytisches Denken
  • Teamfähigkeit
  • Überzeugungs- und Durchsetzungsstärke
Arbeitszeit
35 Stunden/Woche

750 € Prämie

Infos zum Unternehmen

Fujitsu
Fujitsu

Über Fujitsu
Fujitsu ist der führende japanische Anbieter von Informations- und Telekommunikations-basierten (ITK) Geschäftslösungen und bietet eine breite Palette an Technologieprodukten, -lösungen und -Dienstleistungen. Mit über 170.000 Mitarbeitern betreut das Unternehmen Kunden in mehr als 100 Ländern. Fujitsu nutzt seine ITK-Expertise, um die Zukunft der Gesellschaft gemeinsam mit ihren Kunden zu gestalten. Im Geschäftsjahr 2012 (zum 31. März 2013) erzielte Fujitsu Limited (TSE:6702) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, einen konsolidierten Jahresumsatz von 4,4 Billionen Yen (47 Milliarden US-Dollar). 


Über Fujitsu Technology Solutions
Fujitsu Technology Solutions ist der führende europäische IT-Infrastruktur-Anbieter. Mit seinem Angebot für Großunternehmen, kleine und mittelständische Firmen ist das Unternehmen in allen Schlüsselmärkten Europas, Afrikas, des Nahen Ostens und auch in Indien vertreten. Das Unternehmen bietet das komplette Portfolio an IT-Produkten, Lösungen und Services – von PCs und Notebooks über Rechenzentrumslösungen bis hin zu Managed Services und Lösungen aus der Cloud. Fujitsu Technology Solutions beschäftigt ca. 13.000 Mitarbeiter und ist Teil der globalen Fujitsu Gruppe.