Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Unterstützung bei der Erarbeitung von Payment-Lösungen in Interaktion mit den Stakeholdern
  • Eruierung, Abstimmung und Konzeption aller Umsetzungserfordernisse für die Payment-Lösungen mit den verschiedenen Partnern
  • Ganzheitliche Beschreibung der Payment-Lösungen (in Prozessen, Systemen und Komponenten)
  • Detaillierte Konzeption notwendiger IT-Komponenten als Basis für die Umsetzung
  • Konzeption und Durchführung der Qualitätssicherung von IT-Komponenten

Ihr Profil:

  • Studium der Informatik oder anderer IT-naher Studiengänge
  • Berufserfahrung in der Konzeption von Softwarelösungen und in der Gestaltung betriebswirtschaftlicher Prozesse, bevorzugt im elektronischen Zahlungsverkehr oder e/m-Commerce, gerne auch als Projektleiter
  • Gute Kenntnisse in Softwareentwicklungsprozessen und modernen IT-Anwendungsarchitekturen
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Freude an Kommunikation und Querschnittsaufgaben

Ihre Vorteile:

  • Professionelles, modernes Arbeitsumfeld mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten und einer langfristigen sicheren Perspektive
  • Attraktive Vergütung und umfangreiche betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeitregelungen sowie sehr gute Sozialleistungen und weitere Vergünstigungen

750 € Prämie

Infos zum Unternehmen

Deutscher Sparkassen Verlag
Deutscher Sparkassen Verlag

Mittelpunkt der DSV-Gruppe ist der Deutsche Sparkassenverlag (DSV). Die DSV-Gruppe zählt zu den größten Medienhäusern in Deutschland und ist der bundesweit umsatzstärkste Fachverlag der Kreditwirtschaft.

Der spezialisierte Lösungsanbieter für die Unternehmen und Verbände der Sparkassen-Finanzgruppe bündelt seine Kernkompetenzen in den Geschäftssparten Medien, Kartensysteme und Systemhaus, die vom Zentralen Vertrieb unterstützt werden.

Neben der Zentrale in Stuttgart ist der Deutsche Sparkassenverlag bundesweit mit Geschäftsstellen in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover und München präsent.